Eine riesige Perle zerstört seit dem 15. Jahrhundert die Ehe + video


Eine riesige Perle zerstört seit dem 15. Jahrhundert die Ehe + video

Wenn Diamanten die beste Freundin eines Mädchens sind, was würdest du dann eine verfluchte Perle nennen?. das zerstört wohl ehen ihrer schlimmsten feindin wenn ja dann eine perle im besonderen. es gelang, über Jahrhunderte hinweg viele Feinde zu machen, die die Liebe seiner Besitzer ruinierten. lebt seit über 300 jahren die berüchtigte perle la peregrina die größte zu. wurden jemals ursprünglich mit einem Gewicht von knapp 56 Karat gefunden oder. ca. 11 Gramm ist es aber auch eine der perfektesten bekannten birnenförmigen Perlen. Vielleicht wäre es besser gewesen, wenn diese wunderschön symmetrische Perle niemals gewesen wäre. wurde überhaupt entdeckt, bevor Sie alle Ehen dies angeblich kennenlernen. verfluchte Perle ist im Laufe der Jahre zerbrochen. der anfang von a la peregrina ist eine reiche geschichte.

Sklave in Panama, der die Perle in den frühen 1500er Jahren gefunden hat, stellt sich vor, ein solcher zu sein. armer Mann und stieß auf etwas so Wertvolles, aber er behielt es nicht für. selbst und fliehen er hat es den behörden ausgehändigt vielleicht hoffte er es. sie würden ihm seine Freiheit für diesen Schatz gewähren, es war ein kluger Schachzug, weil. Genau das taten sie, da Panama zu dieser Zeit eine spanische Kolonie war. la peregrina wurde dann sofort an prinz philip ii von spanien übergeben. Prinz würde später der König werden, der das erste von England geheiratet hatte, das sie war. Übrigens, seine zweite Frau hat es nicht geschafft. König Philip schenkte seiner neuen Braut die faszinierende Perle als Hochzeit. Anwesend, wie nachdenklich ich mir vorstelle, dass sie eine lange glückliche Ehe hatten. sie haben dann dieses Video wirklich kurz gemacht, hey du solltest wissen wie das geht. Die Geschichte endet jetzt Mary und Philip wurden nie geschieden, aber es ist bekannt, dass die.

King verließ sie nicht lange nach dem Binden des Knotens, er kam nie zurück, nicht einmal als. Mary wurde extrem krank, um fair zu sein, es gibt mehr als eine. Grund, warum sich Filip vielleicht entschlossen hat, seine neue Frau gut zu verlassen, wenn Sie das nicht tun. Zählen Sie die Tatsache, dass er Mary anscheinend nicht so attraktiv fand wie sie. in den Porträts von ihr, dass er gezeigt worden war, während die Königin gefallen sein könnte. Hals über Kopf verliebt in den König, nachdem er ein Gemälde seiner Hoheit gesehen hat. Die Gefühle waren nicht gegenseitig, sie war verliebt in ihn, aber er hatte nur zugestimmt. der Ehe für strategische Zwecke zugestanden, dass ein häufiges Ereignis war. unter den damaligen Weltmonarchien ohnehin, als er seinen neuen Titel als König erhielt. Sowohl von Spanien als auch von England hat er es so ziemlich dort ausgebucht. oh ja und es gibt noch ein kleines Detail, das eine Rolle für dich spielen könnte. siehe Mary war ganz anders bekannt als Bloody Mary ja das und nur lasst uns. Sagen Sie einfach, diese unbarmherzige Königin hatte ein Faible dafür, Leute loszuwerden, die sie nicht hatte. Sehr gerne hätte das der Grund sein können, warum Phillip gegangen ist, oder es könnte das gewesen sein.

Gezeitensache Mary sieht nicht so verlockend aus oder gibt den Opfern, die noch kommen, vielleicht. war die verfluchte Perle bei der Arbeit, die Mary ihr Geschenk schätzte und gern trug. als anhänger gibt es sogar gemälde von ihr mit einem. birnenförmiger Schatz hängt um ihren Hals, aber nachdem sie 1558 verstorben ist. Die Perle wurde Phillip zurückgegeben. Das klingt wie etwas, das direkt herauskommt. von einer Seifenoper, aber der spanische König versuchte, Mary La Peregrina zu geben. halbschwester und nachfolgerin elizabeth der erste als weg, die ehe doch vorzuschlagen. Wenn Sie etwas über die gute Königin Bess wissen, wissen Sie, dass sie. lehnte ihn und jeden anderen Mann, der dies versuchte, sofort ab. Phillip behielt seine große glänzende Perle und sie blieb bei der spanischen Krone für die. In den nächsten 250 Jahren heiratete er ein drittes und ein viertes Mal, was nur zur Bestätigung diente.

das Pech und die Liebe, die dieser Schatz mit sich brachte, schnell vorwärts in die Zeit. von seinem enkel philip der vierte, der la peregrina seinem zweiten schenkte. Ehefrau Mary Anna, nachdem sie 1696 verstorben war. Hundert Jahre lang war von der Perle wenig zu hören, bis sie wieder auftauchte. Geschichte mit Joseph Bonaparte können Sie diesen berühmten Nachnamen erkennen. gut nachdem Napoleon Bonaparte sich zum Kaiser von Frankreich erklärt hatte. machte seinen älteren Bruder Joseph zum König von Spanien, was bedeutete, dass seine Frau Julie. Clary würde Königin sein, sie war die nächste glückliche Dame, die die Perle als Geschenk erhielt. Geschenk ihres Mannes, aber es war nicht so, als wären diese beiden nur ein paar.

Lovebirds Julie zog es vor, stattdessen mit ihrer Familie in ihrem Schloss zu leben. von mit ihrem Ehemann, der ihr den Spitznamen die abwesende Königin wie mit Mary verdient. und Philipp der Fluch wirkte sich auf diese beiden nicht bis zur Scheidung aus, sondern auf sie. so ziemlich leben völlig getrennte Leben in seinem Testament. Joseph überließ die Peregrina seinem Neffen Napoleon, dem dritten, der ebenfalls in der Nähe war. Diesmal bekam die Perle ihren berühmten Namen, der für den Wanderer übersetzt wird. und ist kein Wunder, wenn man bedenkt, wie viele Hände bis zu diesem Zeitpunkt durchgegangen waren. leider aber nicht so überraschend Napoleon die dritte Ehe mit ihm. Frau Eugenie de Montijo war auch keine glückliche von Napoleon, an die sie verkauft wurde. ein englischer Herzog namens James Hamilton im Jahr 1848 kaufte er die Perle für. seiner frau louisa jetzt war diese paarliebe zu stark dafür.

jeder Fluch und sie hatten eine gute und glückliche Ehe. Aber vielleicht war die Perle anderen Plänen gewachsen, durch die Louisa beinahe die verlor. zweimal auf einem Sofa und ein anderes Mal auf einem Ball, aber das war es nicht. Unverantwortlichkeit der Herzogin seinerseits ist nur, dass die Perle so schwer war. es könnte leicht aus seiner Kette fallen und ihr ältester Sohn erbte den Jim und. ließ es bohren, damit seine Frau es tragen konnte, ohne es zu verlieren, das die Perle war. Schließlich verkaufte der vierte Herzog 1969 den Schmuck an einen Londoner Juwelier. Juwelier stellte es zur Versteigerung und es wurde von Schauspieler Richard Bürde für eine Auktion gekauft. erstaunliche 37 Tausend Dollar gab er seiner Frau als Geschenk für. Valentinstag Ich bin sicher, Sie haben von seinem Gatten gehört. Die einzige Elizabeth Taylor, die auch für ihre berühmten Rollen auf der Leinwand bekannt ist. Eine andere Sache, mit der die Schauspielerin in Verbindung gebracht wird, ist ihr Ruf als wahrscheinlich eine. Von den unglücklichsten Menschen, wenn es um Liebe geht, war Liz vier verheiratet. Mal, bevor sie 1964 mit Burton in Kontakt kam, als er seine Schönheit präsentierte. Frau mit einer verfluchten Perle Ich stelle mir vor, er hat das Schicksal ihrer Ehe doppelt besiegelt. für immer, das heißt, er war nicht der erste und er würde sowieso nicht der letzte sein, als ob.

Taylor hatte in der Nacht, in der sie lebte, bis jetzt noch nicht genug Pech gesehen. erhielt die Perle, die verschwunden war, vielleicht versuchte das Universum es verzweifelt. Setzen Sie diesem Fluch ein Ende, den es zweimal mit der Herzogin Louisa versucht und gescheitert hatte. also vielleicht wäre es diesmal auf jeden fall taylor und sah überall hin. Ich konnte die kostbare Perle nicht finden, aber gerade als sie im Begriff war, alle Hoffnung zu verlieren. Sie sah einen ihrer Pekinesen, der an etwas kaute, von dem sie glaubte, dass es eine war. Knochen, aber zu ihrer Überraschung war es ihre brandneue Perle, ah, so war es ihr Hund. versuchen, ihr Liebesleben zu retten, nicht das Universum, das das Hündchen die $ 37.000 beschleunigte. Perle und Liz ‚Schicksal war besiegelt, okay, es gibt keinen Beweis dafür, dass Lapera Gina es war.

Schuld für diese beiden gescheiterten Schauspieler ist die Ehe, aber auf der anderen Seite gibt es. auch kein Beweis, dass es nicht tatsächlich war, dass Burton und Taylor verheiratet und geschieden waren. einander zweimal, aber hey, vielleicht war diese Vereinigung die glücklichste von allen. Taylors Ehen, weil Burton der einzige von sieben war, den sie hatte. zweimal versucht mit nach ihrer zweiten Scheidung 1976 Elizabeth nicht bekommen. Von der Perle befreit, ließ sie sie einfach zu einer Halskette mit anderen umgestalten. Perlen, Diamanten und Rubine heiratete sie dann aber immer wieder nach ihr. 1996 Scheidung mit Ehemann Nummer sieben Taylor entschloss sich, aus der Ehe auszusteigen. Ehespiel für immer am Ende la peregrina.

Der Wanderer hat seinem Namen auf einer Zeitreise wirklich alle Ehre gemacht. Überqueren von Kontinenten von einem Sklaven zu Königen und Königinnen zu Hollywood – Schauspielern und. Wenn Sie die zerstörten Ehen hinter sich lassen, fragen Sie sich, wo die Perle ist. heute wurde es am 14. dezember 2011 im auktionshaus von christie an einen privaten versteigert. Käufer für satte elf Punkt acht Millionen Dollar wie für die Person, die. es gekauft es ist schwer zu wissen, wie ihr Liebesleben läuft lasst uns nur hoffen das. Der Fluch ist vorbei und alles ist gut mit ihnen. Grund für diese mehrfach gescheiterten Ehen oder war es einfach Zufall. Ich kenne deine Theorien unten in den Kommentaren und ob du etwas gelernt hast. Heute neu, dann gib diesem Video ein „Gefällt mir“ und teile es mit einem Freund, aber hey, jetzt. Ignoriere meine Perlen der Weisheit noch nicht. Wir haben über 2.000 coole Videos für Sie, die Sie nur auswählen müssen. Klicken Sie mit der linken oder rechten Maustaste darauf und genießen Sie den Aufenthalt auf der Sonnenseite des Lebens.

Diamanten sind die beste Freundin eines Mädchens, aber kein Schmuck ist ein gutes Geschenk. Sie werden überrascht sein, dass einige Stücke davon, wie eine verfluchte Perle, Ehen zerstören können! Und das macht diesen Schmuck mit Sicherheit zum schlimmsten Feind eines Mädchens. Insbesondere einer Perle gelang es, sich über Jahrhunderte hinweg viele Feinde zu machen und das Liebesleben ihrer Besitzer zu ruinieren. Ungefähr 300 Jahre lang war die berüchtigte Perle La Peregrina die größte, die jemals gefunden wurde. Sie wog ursprünglich nur knapp 56 Karat oder etwa 11 Gramm. König Philip überreichte seiner neuen Braut die faszinierende Perle als Hochzeitsgeschenk. Mary und Philip ließen sich nie scheiden, aber es ist bekannt, dass der König sie nicht lange nach dem Binden des Knotens verlassen hat. Und das war erst der Beginn der Abenteuer der Perle. Andere Videos, die dir gefallen könnten: Die Geschichte des Hoffnungsdiamanten, der das Leben seiner Besitzer ruinierte https://youtu.be/uo4RzWdBerY Wenn du Ringe an verschiedenen Fingern trägst, sagt sie viel über dich aus https://youtu.be/Q9rnc_Rkv5U Eine mystische Brosche, die niemand anfassen möchte https://youtu.be/DVZgFSlFRp4 TIMESTAMPS: Wie alles begann 0:58 Die Perle geht auf König Philipp zurück 3:27 La Peregrina erscheint wieder mit Joseph Bonaparte 4:18 Die Perle geht an English Duke 5:36 Elizabeth Taylor bekommt die verfluchte Perle 6:23 Wo ist es heute? 8:42 #cursedpearl #LaPeregrina #brightside Musik von Epidemic Sound https://www.epidemicsound.com/ ZUSAMMENFASSUNG: -Es war ein Sklave in Panama, der die Perle in den frühen 1500er Jahren fand. Da Panama zu dieser Zeit eine spanische Kolonie war, wurde La Peregrina sofort an Prinz Philip II von Spanien übergeben, der es seiner Frau Mary überreichte. Queen hatte Lust, Leute loszuwerden, die sie nicht besonders mochte. Philip hat sie später verlassen und es könnte der Titel gewesen sein, Marys nicht so verlockendes Aussehen, oder angesichts der Opfer, die noch kommen, könnte es die verfluchte Perle bei der Arbeit gewesen sein. -Der spanische König versuchte, Marias Halbschwester und Nachfolgerin Elizabeth I La Peregrina zu überlassen, um eine Heirat vorzuschlagen. Nach ihrer Ablehnung behielt Philip seine große, glänzende Perle und sie blieb die nächsten 250 Jahre bei der spanischen Krone. Nachdem Napoleon Bonaparte sich zum Kaiser von Frankreich erklärt hatte, machte er seinen älteren Bruder Joseph zum König von Spanien, und seine Frau Julie Clary würde Königin werden. Sie war die nächste glückliche Frau, die die Perle als Geschenk von ihrem Ehemann erhielt. Sie lebten so ziemlich ein völlig getrenntes Leben. -Von Napoleon wurde es 1848 an einen englischen Herzog namens James Hamilton verkauft. Er hatte die Perle für seine Frau Louisa gekauft. -Richard Burton überreichte La Peregrina seiner Frau Elizabeth Taylor. Es gibt keinen Beweis dafür, dass La Peregrina für die gescheiterte Ehe dieser beiden Schauspieler verantwortlich ist, aber es gibt auch keinen Beweis dafür, dass dies nicht der Fall ist. -Die Perle wurde am 14. Dezember 2011 im Auktionshaus von Christie an einen privaten Käufer für 11,8 Millionen US-Dollar verkauft. Abonnieren Sie Bright Side: https://goo.gl/rQTJZz ——————————– ————————————————– – Unsere sozialen Medien: Facebook: https://www.facebook.com/brightside/ Instagram: https://www.instagram.com/brightgram/ 5-Minute Crafts Youtube: https://www.goo.gl/ 8JVmuC Stock materials (fotos, bilder und andere): https://www.depositphotos.com https://www.shutterstock.com https://www.eastnews.ru ———— ————————————————– ————————– Weitere Videos und Artikel finden Sie unter: https://www.brightside.me/

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.