So starten Sie einen YouTube-Kanal und verdienen Geld + video


So starten Sie einen YouTube-Kanal und verdienen Geld + video

Sie da!. Heutzutage hat YouTube mehr als 1,8 Milliarden Nutzer, und das sind nur die Menschen, die es bekommen. eingeloggt!. Kein Wunder, dass diese Plattform zu den weltweit erfolgreichsten und beliebtesten Diensten überhaupt zählt!. Es reicht jedoch nicht aus, nur ein Video hochzuladen, um einen eigenen YouTube-Kanal zu starten und zu erstellen. die Note.. Sie müssen einige wichtige Punkte kennen, die Ihnen den Einstieg erleichtern und gutes Geld verdienen. dazu!. 1.. Einer der wichtigsten Schritte, die Sie vor dem Erstellen Ihres eigenen Channels ausführen sollten, ist das Planen. Ihr Inhalt.. Es sollte einnehmend und interessant sein.. Je mehr Leute sich darauf beziehen können, desto mehr klicken sie auf Ihre Videos und schauen sie sich an. sie bis zum Ende.. 2.. Die beste Idee ist, Videos über etwas zu machen, das gerade im Trend liegt..

Auf diese Weise klicken mehr Leute auf sie.. Gleichzeitig müssen Sie Ihren eigenen ursprünglichen Inhalt finden – kopieren Sie nicht die Ideen. von anderen Vloggern.. 3.. Wenn Sie ein Thema für Ihren Kanal ausgewählt haben, versuchen Sie, es beizubehalten.. Wenn das Hauptkonzept Ihres Kanals beispielsweise auf Reisen ist, ist dies in einem Make-up-Tutorial möglicherweise nicht der Fall. sei zu interessant für dein Publikum.. 4.. Wähle einen eindeutigen, eingängigen und leicht zu merkenden Namen für deinen Kanal, der auch beschreibt. Ihr Inhalt..

5.. Achten Sie besonders auf das Profilbild – es sollte klar und augenfällig sein.. 6.. Wenn Ihr Ziel darin besteht, Ihre Videos zu monetarisieren, stellen Sie sicher, dass keine kontroversen Themen erwähnt werden.. Zum Beispiel Politik oder tragische Ereignisse.. Vermeiden Sie auch unangemessene Sprache und hasserfüllte Inhalte.. Schauen Sie sich bestimmte „Trigger“ -Wörter an, die YouTube dazu bringen, Ihr Video zu demonstrieren.. Spoiler: Diese Worte mögen auf den ersten Blick völlig unschuldig klingen!. 7.. Denken Sie daran, dass es manchmal schwierig sein wird, neue Ideen zu finden.

deine Videos.. Kein Grund zur Sorge – selbst die erfahrensten Vlogger haben gelegentlich das gleiche Problem.. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, alle Ideen aufzuschreiben, die Ihnen in den Sinn kommen, und suchen Sie danach. Inspiration überall.. 8.. Holen Sie sich die richtige Ausrüstung.. Dein Content ist vielleicht super cool und nützlich, aber wenn die Qualität deiner Videos schlecht ist,. Die meisten Menschen werden ihre Zeit nicht mit einem verschwommenen Bild verschwenden wollen.. 9.. Beliebte YouTuber verwenden normalerweise entweder eine spiegellose oder eine DSLR – Kamera (letztere steht für a. digitale Spiegelreflexkamera).. Weitere wichtige Dinge, die Sie möglicherweise benötigen, sind Objektive, Stative oder sogar Studiobeleuchtung.

auf das Konzept Ihres Kanals.. 10.. Wenn Sie unterwegs Videos aufnehmen, sollten Sie sich für ein gutes Einbeinstativ oder einen Handheld-Stabilisator entscheiden.. und eine hochwertige Action-Kamera.. 11.. Klarer Ton ist genauso wichtig wie das Bild.. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, vor dem Aufnehmen in ein gutes Mikrofon zu investieren. deine Videos.. Überprüfen Sie immer Ihre Audiodaten, um sicherzustellen, dass die Zuschauer Ihre Worte verstehen können.. 12.. Verwenden Sie ein Richtmikrofon, um bei Außenaufnahmen einen besseren Klang zu erzielen. Es filtert. das Hintergrundgeräusch um dich herum, das die Geräusche von allem hervorhebt, worauf es hinweist. direkt bei..

13.. Vergewissere dich, dass jede Sekunde deiner Videos eine hat, bis du eine große Fangemeinde hast. eine Bedeutung.. Wählen Sie die besten Inhalte und lassen Sie langweilige Momente der Stille aus.. Es wird die Aufmerksamkeit der Zuschauer während des gesamten Videos auf sich ziehen.. 14.. Wenn Sie neu auf YouTube sind und die Videobearbeitung immer noch etwas ist, in dem Sie sich nicht auszeichnen, tun Sie es nicht. Verwenden Sie eine erweiterte Bearbeitungssoftware wie Final Cut Pro.. Probieren Sie zunächst etwas Grundlegendes und Einfaches aus.. fünfzehn.. Vergleichen Sie sich niemals mit anderen YouTubern – das ist ein sicherer Weg zu einem Fiasko..

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeit und nutzen Sie jede Gelegenheit, um etwas Neues zu lernen: Testen Sie die Originalbearbeitung. Stile, probieren Sie neue Präsentationstechniken aus und erkunden Sie neue Bereiche, die Ihre Zuschauer interessieren könnten.. 16.. Verpflichte dich, mindestens dreimal pro Woche auf deinem Kanal zu posten.. Statistisch gesehen sind solche Kanäle sehr viel erfolgreicher und werden deutlich empfohlener. Ansichten.. Dieser Tipp ist besonders wichtig für diejenigen, die gerade ihren YouTube-Kanal starten.. weil es ein sicherer Weg ist, an Popularität zu gewinnen.. 17..

Wenn Sie von Anfang an Unmengen von Videos veröffentlichen, bauen Sie außerdem Ihre eigenen Videos auf. eigene Videothek.. Auf diese Weise können die Zuschauer von einem Video zum nächsten wechseln und so Ihre Wiedergabe verbessern. Zeit.. 18.. Ihre Inhalte sollten so einfach sein, dass sie regelmäßig und in relativ kurzer Zeit erstellt werden können. Zeit.. Erfahrene YouTuber haben oft ein eigenes kleines Videostudio (auch wenn es nur ein kleines ist). Abstellraum in ihrer Wohnung).. Alles, was Sie tun müssen, wenn Sie neue Inhalte benötigen, ist die Beleuchtung einzuschalten und mit dem Fotografieren zu beginnen!. 19.. Illustriere deine Videos mit verschiedenen Geschichten und Lebensbeispielen.. Es bindet die Menschen mehr ein und sie werden weiterhin beobachten, was am Ende passieren wird.. 20..

Wenn Sie bereits ein großes, vertrauenswürdiges Publikum haben, können Sie Ihr Video mit einer Tatsache beginnen, dass. scheint völlig off-topic, und dann machen Sie eine plötzliche Wendung und verbinden Sie es mit der Hauptidee von. dein Video.. 21.. Starten Sie Ihre Videos auf faszinierende Weise.. Wenn es sich beispielsweise um ein Tutorial handelt, zeigen Sie zuerst das Endergebnis an.. Es wird Leute fesseln und sie dazu bringen, dein Video bis zum Ende anzusehen.. 22.. Die Titel Ihrer Videos sollten kurz und interessant sein, um das Interesse der Zuschauer zu wecken. genug, um zu klicken.. Gleiches gilt für den Opener: Wenn es zu lang ist, könnten sich die Leute langweilen, das Interesse verlieren,. und schließe das Video.. 23.. Machen Sie Ihren Titel nicht länger als 10 Wörter, verwenden Sie einfache Vokabeln und versuchen Sie es mit. etwas faszinierendes und eingängiges.. Verwenden Sie keine akademischen Wörter, Metaphern oder Clickbait-Sätze..

24.. Denken Sie daran, Endbildschirme hinzuzufügen, die interaktive Links zu Ihren Wiedergabelisten und anderen Videos sind.. Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Kanal oder sogar Ihre Website zu bewerben!. 25.. Beachten Sie jedoch, dass in den letzten 20 Sekunden Ihres Videos Endbildschirme angezeigt werden.. Sie sollten also genau planen, wo und wann Sie sie haben möchten.. Die beste Option ist, das Layout Ihres Videos so zu organisieren, dass die Bildschirme geschlossen werden. rahmen Sie das Hauptmotiv auf dem Bildschirm ein.. 26..

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Vorschaubild.. Abhängig davon, wie gut Sie daran arbeiten, kann eine Miniaturansicht Ihr Video zu einem überwältigenden Erfolg machen. lass es völlig unbemerkt.. Zunächst sollte die Miniaturansicht für den Inhalt und den Titel Ihres Videos relevant sein.. Andernfalls klicken die Zuschauer sofort weg.. 27.. Beschreiben Sie außerdem immer die Miniaturansicht im Video.. Ihr Publikum klickt auf das Bild, weil es sie begeistert und sie lernen wollen. mehr dazu im video selbst.. 28.. Gestalten Sie Ihr Miniaturbild, um eine Geschichte zu erzählen.. Das Bild sollte Ihre Zuschauer faszinieren und sie fragen lassen, was als nächstes passieren wird.. und welche Handlungen zu dieser Situation geführt haben.. 29.. Verwenden Sie einen Stil, während Sie alle Ihre Miniaturansichten erstellen – auf diese Weise erkennen die Leute sie an. erster Blick..

Sie können auch das Logo Ihres Kanals hinzufügen, bestimmte Formen oder Muster entwerfen oder die verwenden. das gleiche Element auf allen Daumen.. 30.. Sie können testen, welche Ihrer Miniaturansichten am klickbarsten sind und den höchsten Durchblick haben. Bewertung.. Um dies zu tun, musst du etwas Geld ausgeben, um deine YouTube-Statistiken für a herauszufinden. Woche oder so, aber die Ergebnisse werden es wert sein.. 31.. Durch das Erstellen langer Videos können Sie die Wiedergabezeit verbessern.. Trotz der berüchtigten Aufmerksamkeitsspanne in diesen Tagen, Videos, die länger als 10 Minuten dauern. Lassen Sie sich häufiger von YouTube empfehlen als von kürzeren.. 32..

Die Uhrzeit ist heutzutage für einen Vlogger von entscheidender Bedeutung, da YouTube in letzter Zeit die Uhrzeit geändert hat. Algorithmus.. So werden Content-Ersteller belohnt, je nachdem, wie lange ihre Videos angesehen werden. als wie viele Leute auf sie klicken.. 33.. Eine weitere gute Idee ist eine Zusammenarbeit mit anderen YouTubers.. Sie können sich gegenseitig über Endbildschirme oder durch Erwähnung eines anderen Kanals bewerben. oder Person in Ihrem Video.. Solche Aktionen haben einen großen Einfluss auf die Zuschauer und lassen Sie oft viele neue Abonnenten gewinnen.. 34.. Ignorieren Sie das negative Feedback, das Sie möglicherweise erhalten – es ist fast unvermeidlich.. Denken Sie daran, wie nützlich und unterhaltsam Ihre Inhalte auch sein mögen, sie werden es immer sein. Wer wird versuchen, Sie zu Fall zu bringen, indem er hasserfüllte Kommentare veröffentlicht?. Lass dich nicht entmutigen!. Jetzt sind Sie dran.. Hast du deine eigenen Empfehlungen für diejenigen, die ihren YouTube-Kanal übernehmen wollen.

aus?. Lass es mich in den Kommentaren wissen!. Wenn Sie heute etwas Neues gelernt haben, geben Sie diesem Video ein „Gefällt mir“ und teilen Sie es mit einem Freund.. Aber hey! – Wechsle noch nicht den Kanal – oder noch nie!. Wir haben über 2.000 coole Videos für Sie zum Auschecken.. Alles, was Sie tun müssen, ist das linke oder rechte Video auszuwählen, darauf zu klicken und zu genießen!. Bleib auf der Sonnenseite des Lebens!.

Heutzutage hat YouTube mehr als 1,8 Milliarden Nutzer, und das sind nur die Personen, die sich anmelden! Kein Wunder, dass diese Plattform zu den weltweit erfolgreichsten und beliebtesten Diensten überhaupt zählt! Es reicht jedoch nicht aus, nur ein Video hochzuladen, um einen eigenen YouTube-Kanal zu erstellen und die Bewertung zu erhalten. Sie müssen einige wichtige Punkte kennen, die Ihnen den Einstieg erleichtern und dabei gutes Geld verdienen! Denken Sie daran, dass es manchmal schwierig sein wird, neue Ideen für Ihre Videos zu finden. Aber lass dich nicht davon aufhalten! Selbst die erfahrensten Blogger stoßen gelegentlich auf dasselbe Problem. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, alle Ideen aufzuschreiben, die Ihnen in den Sinn kommen, und suchen Sie überall nach Inspiration! Also lasst uns anfangen! Weitere Videos, die dir gefallen könnten: So verdienen Sie Geld auf YouTube: 6 Tipps für Anfänger https://www.youtube.com/watch?v=pwe-xW8-rHg& 14 Die ungewöhnlichsten Jobs, die sich tatsächlich auszahlen https: // www. youtube.com/watch?v=rIjIHG5ve_0 14 Fakten zu Geld, die Sie bis zum 30. Lebensjahr kennen sollten https://www.youtube.com/watch?v=dLbBFVal2CI& TIMESTAMPS: Planen Sie Ihre Inhalte

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.